Sprungnavigation

Direkt zum Inhalt, zur Servicenavigation, zur Hauptnavigation

Servicenavigation

Headerbild

Hauptnavigation

Wärmeschutz

Wärmeschutz zu jeder Jahreszeit

Sicher kennen auch Sie die saunaähnlichen Verhältnisse in schlecht oder falsch gedämmten Dachräumen. Andererseits will Wärme durch Außenwände und Dächer entweichen. Auf der Suche nach dem geeigneten Dämmstoff oder Bausystem stößt man immer wieder auf die Begriffe Wärmeleitfähigkeit, U-Wert und Wärmeleitgruppe. Die Wärmeleitfähigkeit ist das Maß für die Dämmeigenschaft des Baustoffes. Je kleiner die Wärmeleitfähigkeit, desto besser dämmt der Baustoff.

Holz ist der Baustoff mit der niedrigsten Wärmeleitfähigkeit!